Komm nach Valencia und genieß das Juli-Fest

Komm nach Valencia und genieß das Juli-Fest

0 1536

Im Juli kostümiert sich Valencia. Es gibt tags- und nachtsüber Verantstaltungen. Biespielsweise: Jazz in den Gärten, Ausstellungen, Stierkämpfe, Theater, Feuerwerk und mehr. Das Wetter und die intensive kulturelle Leben von Valencia bieten viele Angebote, um die Freizeit zu genießen.

Während der ersten zwei Wochen findet der Certamen Internacional de Bandas de Música (Internationalen Musik-Band Contest) statt. Der Palau de la Música und der Plaza de Toros bringen renommierte Künstler zusammen. In den letzen zwei Juli Wochen findet das Stierkampf Fest Feria de Julio oder ,,Fira de Sant Jaume“ statt, welches für die Valencianer eine größe Leidenschaft darstellt. Das Fest ist das berühmteste Stierfest des Jahres in Valencia.

05 2012 BATALLA DE FLORES ver el suelo de flores

Bei Sonnenuntergang gelten die Jardines de Viveros (Viveros Garten) als Bühne für vielfältigen Outdoor-Verantstaltungen, vom klassischen Ballett bis Rock-Bands , Pop, Jazz , Flamenco oder Theater Stücke. Nach den Abendvorstellungen verpassen Sie nicht das spektakuläre Feuerwerk.

Am letzten Sonntag im Juli findet die ,Batalla de Flores“ (Blumenschlacht) statt. Diese Verantstaltung markiert das Ende des Juli-Festes. Von geschmückten Festwagen aus wird das erwartungsvolle Publikum mit Blumen beworfen. Die Schlacht wird während einer Stunde mit Nelken bestritten. Schließlich sind die Straßen Valencias mit farbenfrohen Blumenteppich geschmückt, welcher einen wunderbaren Duft verbreiten.

Wie alle Traditionen, hat das Juli-Fest einen Ursprung. Während des Monats Juli gab es keine Freizeitangebote in Valencia. Daher haben ihre Bewohner auf der Suche nach kühlen Orten die Stadt verlassen. Um die Abwanderung im Sommer zu stoppen und gleichzeitig als Tourismusmagnet zu fungieren, hat die Stadt Valencia beschlossen, das Juli-Fest ins Leben zu rufen. So öffnet das Juli-Fest zum ersten Mal ihre Pforten den Besucher den 21. Juli 1871. Das Fest stellte einen prächtigen Umzug, Pavillons, Pflanzenausstellungen und Produkteverkauf dar. Die Feierlichkeiten verstärkten immer mehr und 1891 wurde die ,,Batalla de las Flores“ gegründet.

Neben Valencia, feiern andere Dörfe ihre Feste im Juli, August und September. Musik, Stiere und Spaß sind Tonangebend und Bestandteile dieser Feste. Wir werden Sie auf dem laufenden halten!

TAMBIÉN TE PUEDE INTERESAR

0 12

SIN COMENTARIOS

Deja un comentario